Ich wünsche Dir einen Lachanfall, der Dir die Tränen in die Augen treibt;
Ich wünsche Dir ´ne Alberei, ein Herz voll Heiterkeit.

Ich wünsche Dir Mut, einmal ernst zu sein
In die Leere zu schauen, ohne zu mein´

Dass es sich nicht verlohnen kann
Zu zögern, zu stutzen – ganz nah an Dir dran.

M...

Weiterlesen...

Ich bin ja kein Hirte,
und meine Geschenke
kannst Du wahrlich entbehren.

Erst recht nicht ein Weiser!
Ich folge nicht Sternen -
(sie führen nur irre!)

Vielleicht war ich gestern
ein König,
ein Hirte -
mit Freuden
anbetend?

Doch heute bin ich leer
Und weiß keine Worte
und gehe nicht w...

Weiterlesen...

Mut

„Vor Weihnachten wird das nichts mehr!“

Unser Handwerker hat nach intensiver Diagnostik den Auftrag verschoben.
Ich muss kurz tief Luft holen und ganz langsam wieder ausatmen.
Wir haben einen Wasserschaden im Bad. Irgendwas ist undicht, Wasser läuft unter den Fliese...

Weiterlesen...

"Ich kann nicht", sagte ich. »Ich kann es einfach nicht.« »Bist du sicher ?« fragte er mich. »Ja, nichts täte ich lieber, als mich vor sie hinzustellen und ihr zu sagen, was ich fühle. Aber ich weiß, dass ich es nicht kann.« Der Dicke setzte sich im Schneidersitz in einen dieser fürchterlichen blaue...

Weiterlesen...