Vitali J.


Vor einem Monat ist unser Nachbar gestorben. Wir haben ihn immer für einen Russen gehalten. Da er in einer Einraumwohnung gelebt hat, spielte sich der Großteil seines Lebens hinter unserer Schlafzimmerwand ab. Fast immer hatte er Besuch. Freunde kamen früh um 6:00 Uhr, in den Nachmittagsstunden, Ab...

Weiterlesen...


Ja, ich bin in der DDR aufgewachsen. Ich wurde in die Polytechnische Oberschule "Maxim Gorki" eingeschult, die es baugleich 100-fach im Land gab, habe VEB-Weinachtsfeiern im volkseigenen Betrieb meines Vaters erlebt, habe die am Elternhaus vorbeimarschierenden, bewaffenten Kampftruppen der Barkaswe...

Weiterlesen...

Sind sie nicht süß,...diese Igel ?! Wie sie durch das Laub huschen, mit ihrer süßen nasskalten Stupsnase. Und doch haben sie Stacheln.

Ich habe täglich mit vielen Menschen zu tun. Wir alle haben täglich mit vielen Menschen zu tun. Beim Einkaufen. Beim Arbeiten. Beim Autofahren. Und so weiter. Und...

Weiterlesen...


Ich bin noch nie in Halle gewesen. Mein erster Weg in dieser Stadt führt mich ins Paulusviertel zur Synagoge. Hier hat am 09.10.19 ein 27-jähriger Mann mit selbstgebauten Waffen scharf geschossen. Er wollte zum jüdischen Versöhnungsfest "Jom Kippur" in der Synagoge soviele Menschen wie möglich töte...

Weiterlesen...

Brainstorming
Weintrauben, wie im Schlaraffenland. Aber wie das so ist im Leben, wenn man die Weintrauben will, muss man auch die Wespen in Kauf nehmen.
Man sollte nicht in dem Irrtum leben, wenn man in eine Gaststätte geht, dass man auch etwas bestellen darf.
Ich hatte in meinem Zimmer ein eigen...

Weiterlesen...